Loading...

SW50 - Wohnen neben Dom St Peter

93047 Regensburg Erhardigasse

Sie nächtigen in einem geschichtsträchtigen, historischen Gebäude aus dem Baujahr 1784. Das als Aufhauser Hof bekannte Haus gehörte früher zur Niedermünsterpfarrkirche St. Peter und Paul. Die den Stift Niedermünster Regensburg leitende Abtissin von 1769 – 1789, Frau  Anna Febronia Elisabeth von Speth-Zwyfalten hat dieses Grundstück erworben und aus eigenen Mitteln ein Gebäude errichtet. Über dem Eingangstor zum reizvollen, mit Weinreben bewachsenen Innenhof hängt eine Wappentafel mit der Inschrift:
Die Hochwürdigste Frau, Frau Maria Febronia Elisabeth hat aus ihren eigenen Mitteln dieß zur Pfarrkirche gehörige Haus vom Grund auf neu erbauen lassen im Jahre 1784. Die Ostfassade des Hauses wird von Resten der Regensburger Römermauer (Baujahr 179 n. Chr.) eingefasst. Teile der Römermauer wurden auch mit in den Hausbau integriert. Sie fühlen sich in das Zeitalter der Römer zurückversetzt, aber sie übernachten in einer Ferienwohnung mit dem Luxus unserer Zeit.Die Wohnungen ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und das Abenteuer, die vielen Sehenswürdigkeiten des historischen Regensburg zu entdecken, kann beginnen …

Personen Preis
1 75.00 €
2 95.00 €
3 120.00 €
4 145.00 €
Personen Preis
1 490.00 €
2 630.00 €
3 805.00 €
4 1050.00 €
Personen Preis
1 1350.00 €
2 1450.00 €
3 1650.00 €
4 1850.00 €
0.00 €

Die Ferienwohnung kann bereits ab 1 Tag gemietet werden. Bei Buchung einer Nacht fallen zusätzlich 20,00 € Endreinigungskosten an. An- und Abreise (14.00 Uhr am Anreisetag bzw. 11.00 Uhr am Abreisetag) oder nach Vereinabrung. Die Besitzerin stellt den Gästen kostenfrei 3 Fahrräder zur Verfügung, das ideale Fortbewegungsmittel in Regensburg! Sie wohnen in ruhiger Lage, in der Innenstadt von Regensburg und sind in der Erhardigasse in einem geschichtsträchtigen und von Sehenswürdigkeiten umgegebenen Umfeld. Es sind nur wenige Gehminuten zum Museum, der Dom ist in weniger als 5 Minuten erreichbar. Alles ist leicht zu Fuß zu erreichen. Sollten sie Lust auf eine Stadtrundfahrt durch die "Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof" haben, so haben sie am 200 m entfernten Domplatz die Möglichkeit zuzusteigen, um sich sogleich einen Eindruck von der Welterbe Stadt zu verschaffen.

Kostenloses unverbindliches Angebot anfragen